Urheberrechtsabgaben auf USB-Sticks und Speicherkarten

Laut Golem.de bekommen Verwertungsgesellschaften in Zukunft 10 Cent pro verkauftem Medium, unabhängig von der Kapazität.