Wasser-Jet-Pack

Ein deutscher Erfinder hat ein Jetpack gebaut, das stundenlang in der Luft bleiben kann. Statt Raketenantrieb nutzt es den Rückstoß von zwei großen Wasserdüsen. Es ist per Kabel/Schlauch mit einem unbemannten Boot verbunden, das das Wasser per Pumpe bereitstellt:

» James Bond-style jetpack powered by high-pressure water invented

6 thoughts on “Wasser-Jet-Pack
  1. Informationen zum Kauf findet man auf der Hersteller-Website unter:
    http://www.jetlev-flyer.com/en/6529-Where-to-Buy

    Frei übersetzt steht dort:
    „Die Jetlev Sports Inc. in Florida wird ab April 2009 Probeflüge anbieten und Bestellungen annehmen.“

    Mit 99.000 € ist die billigste Variante aber nicht für jeden erschwinglich. Leider auch nicht für mich.. :-(

  2. Ist es auch möglich so ein jetpack zu leihen, weil kaufen ist bei den meisten wohl keine option. Ich habe schon gesucht aber bis jetzt noch nichts gefunden.

Comments are closed.