Banner in RSS-Feeds?

(Keine Sorge, das betrifft nicht Kreativrauschen)

Weiß jemand, wie man Banner in RSS-Feeds einfügen kann? So komplett mit Banner-Rotation, Impression- und Click-Tracking?

Gibt es da fertige Systeme für, die man nutzen kann? Ideal wäre es, wenn man irgendwie OpenX dazu bringen könnte.

Google hat mir bisher leider keine aussagekräftigen Ergebnisse liefern können… :(

7 thoughts on “Banner in RSS-Feeds?
  1. da eine Rotation oder auch ein Tracking entweder JavaScript oder eine Session-ID vorraussetzen, kannst Du das nicht “mal eben so” umsetzen.
    Tracking schon garnicht.. mit einer “normalen” Bilder-URL geht das aber.. die kannst Du Dir ja über einen vernünftigen AdServer als BannerTag generieren lassen.
    Ich hoffe, ich habe Dir geholfen..

  2. Hmm… sehe ich das richtig, dass ich dann z.B. in OpenX eine Zone einrichten kann, die ich ganz normal mit diversen Bannern füttern kann, und dann einfach nicht das komplette JavaScript-Tag in den Feed einbette, sondern nur den Noscript-Teil?

    Also z.B. dieses Fragment hier:

    <a href=’http://adserver.3digit.de/www/delivery/ck.php?n=a201546c&cb=INSERT_RANDOM_NUMBER_HERE‘ target=’_blank’><img src=’http://adserver.3digit.de/www/delivery/avw.php?zoneid=50&cb=INSERT_RANDOM_NUMBER_HERE&n=a201546c‘ border=’0′ alt=“ /></a></code>

    Das müsste dann ja eigentlich rotier- und trackbar sein, oder?

  3. Du solltest jedoch die RSS-Richtlinien beachten.. ->Wikipedia ist da hilfreich.
    Es gibt da mehrere Möglichkeiten..
    Warum willst Du denn ein Banner in die Feeds bringen? Das wird auf Dauer Probleme machen…

  4. Ahh… Image-Tag! War im AdServer garnicht aktiviert, daher bin ich nicht drauf gekommen. Danke! :)

    An der Stelle ein kleiner Hinweis, für andere Unwissende wie mich: Im OpenX-Forum gibt es eine kurze Erklärung, warum ohne Cookie wichtig ist. (weil sonst die Weiterleitung evtl. Probleme macht)

    Jetzt muss ich nurnoch rausfinden, wie ich an das No-Cookie-Tag komme. In meiner Zone taucht das leider nicht als Option auf, es ist aber in den globalen Einstellungen aktiviert. Seltsam… *grübel*

    Weshalb überhaupt ein Banner im Feed? Das hat natürlich kommerzielle Gründe. :) Es geht aber garnicht um einen Feed von mir – ich recherchiere das grade für jemand anderen.

    Wieso meinst Du, dass das auf Dauer Probleme machen wird? Mir erscheint das doch eigentlich wie eine recht robuste Lösung.

    MSN habe ich leider nicht. :) Mal abgesehen davon freut sich vielleicht jemand anderes mit dem selben Problem darüber, wenn es die Antworten auch öffentlich gibt. :)

    Nochmals tausend Dank für die Tipps!

Comments are closed.