Mann wächst Baum in Lunge

Wuaahhh… nichts für Hypochonder: Einem Russen wurde ein kleiner Baum aus der Lunge entfernt. Scheinbar war irgendwie ein Samen in die Lunge geraten und hatte dort tatsächlich zu wachsen begonnen. Gruselig. Andererseits besser als der Krebs, den die Ärzte zuerst vermutet hatten.

(via Infopirat)

4 thoughts on “Mann wächst Baum in Lunge
  1. Naja, es war ja kein ausgewachsener Baum in der Lunge. :) Ein wenig können Pflanzen auch ohne Fotosynthese wachsen. Jeder Baum muss ja auch erstmal aus der dunklen Erde sprießen.

Comments are closed.