Castle

Castle ist eine Krimiserie, in der Bestsellerautor Richard Castle (Nathan Fillion – Firefly, Dr. Horrible’s Sing-Along Blog) die Polizei bei Ermittlungen in Mordfällen begleitet, um für sein neues Buch zu recherchieren. Und dabei natürlich fleißig mithilft, die Fälle zu lösen.

Eigentlich habe ich ja nur reingeschaut, um mal zu sehen, was Firefly-Star Nathan Fillion denn zur Zeit so treibt. Die Serie war dann aber wirklich recht unterhaltsam. Sehr angenehm finde ich auch, dass die einzelnen Episoden praktisch garnicht zusammenhängen. Es gibt also nicht diese typischen Ich-Muss-Jetzt-Alles-Am-Stück-Sehen-Anfälle.

Die erste Staffel hat gerademal 10 Folgen, aber eine zweite ist schon in Produktion.

2 thoughts on “Castle
  1. Eine Serie mit Nathan Fillion ist per Definition sehenswert. Hoffenlich wird diese mal nicht abgesetzt…

  2. Fand ich auch überraschend sehenswert, denn bei der Inhaltsangabe hätte das ordentlich schief gehen können. Ok, es wird oft in die Klischeefalle getappt, aber das wird durch viele ungewöhnliche Einfälle mehr als wett gemacht.

Comments are closed.