Haftpflichtversicherung für IT-Freiberufler

» Wann Freiberufler eine IT-Haftpflicht brauchen

2 thoughts on “Haftpflichtversicherung für IT-Freiberufler
  1. Liegt doch auf der Hand: Terminverzug, Schaden durch damit verbundene Aktionen. Ich habe es als Webdesigner schon häufig erlebt, dass Terminverzug darin endete, dass z. B. diverse Marketingkampagnen in der Laufzeit dann angepasst werden mussten. Manche konnten es nicht, benötigten aber ein entsprechendes zu entwickelndes Feature usw. Haftpflichtversicherungen machen Sinn und bewahren vor viel Übel.

  2. Tritt eine Haftpflichtversicherung für ITler auch bei Aussfall einer Kampagne ein oder verstehe ich das falsch? Das wäre ja toll!

    Bitte um eine kurze Antwort.

    Beste Grüße

    Olli

Comments are closed.