Yamaha BodiBeat: MP3-Player spielt Musik angepasst an Laufgeschwindigkeit oder Herzrhythmus

Yamaha BodiBeat

Yamaha hat einen MP3-Player angekündigt, der automatisch die Musik passend zur aktuellen Aktivität auswählt. Er nennt sich BodiBeat und soll Ende dieses Jahres erscheinen.

Über einen Beschleunigungssensor versucht das Gerät, den Laufrhythmus festzustellen. Dann wählt es automatisch die Musik aus, die am besten zu diesem Tempo passt.

In einem anderen Modus überwacht es mit einem kleinen Ohrclip (sehr stylisch… njan) den Puls. Wenn der Puls unter den optimalen Trainings-Rhythmus sinkt, spielt BodiBeat schnellere Musik. Pumpt das Herz zu schnell, wird langsamere Musik gespielt.

Alternativ funktioniert das Gerät aber auch als ganz gewöhnlicher MP3-Player. :)

Da ich nicht gerade ein Jogging-Fan bin, ist dieses Spielzeug wahrscheinlich eher weniger für mich geeignet. Neugierig bin ich aber trotzdem, wie gut das wohl funktionieren wird. Angeblich soll der Player sogar mitten in einem Lied zu einem besser passenderen wechseln können – und da kann ich mir nur schwer vorstellen, wie man das geschickt machen will.

Die Idee finde ich jedenfalls cool. :)

» Yahama BodiBeat

(via Boing Boing via OhGizmo! via The Red Ferret Journal)

Siehe auch

Schwimmender MP3-Player für die Badewanne

4 thoughts on “Yamaha BodiBeat: MP3-Player spielt Musik angepasst an Laufgeschwindigkeit oder Herzrhythmus
  1. Ouaaa, todesgut! Ich hab mich immer gefragt, wie die Leute beim Laufen net automatisch in den Takt des aktuellen Stücks einschwenken können!

  2. Das Teil ist absolut super. Ich habs getestet und das ist beim Training echt witzig wenn sich die Musik an die Trainingsintensität anpasst. Für ne Spielerei allerdings nicht gerade billig.

Comments are closed.