Filmkritik: Vertige (High Lane)

Vertige: Poster

Inhalt

Fünf Freunde begeben sich auf eine Wander-/Klettertour durch kroatisches Gebirge. Ihre geplante Route ist recht abgelegen – und leider gesperrt. Was die Fünf nicht abschreckt, sie dennoch zu besteigen.

Zu Beginn ist Höhenangst das größte Problem, mit dem sie zu kämpfen haben. Doch schon bald entpuppt sich nicht nur die Route als lebensgefährlich…

Rezension

» Weiterlesen

Filmkritik: Blood: The Last Vampire

Blood: The Last Vampire - Poster

Inhalt

Seit Jahrhunderten treiben vampirähnliche Dämonen ihr Unwesen in der Welt. Seit Sayas Vater und Ziehvater von diesen Monstern getötet wurden, hat sie sich dem Kampf gegen die Unterwelt verschrieben. Ihr einziges Ziel: Den ältesten und mächtigsten Vampir, Onigen, zu töten.

Um dieses Ziel zu erreichen arbeitet sie mit dem Rat zusammen, einer zwielichtigen internationalen Geheimorganisation. Der Rat wiederum ist auf Sayas Hilfe angewiesen, weil nur sie ist stark genug ist um Onigen zu besiegen. Denn sie ist selbst ein Halbblut.

Rezension

Gianna Jun als Saya in Blood: The Last Vampire

Blood: The Last Vampire geht aus der gleichnamigen Anime-Serie hervor. Das schlägt sich deutlich und positiv in der Stilistik nieder. Es herrscht eine schön dichte Atmosphäre. Viele Bilder sind zwar sehr künstlich, aber dafür auch sehr gut. Einige Einstellungen wirken, als seien sie direkt aus einer Zeichnung übernommen.

» Weiterlesen

Filmkritik: Louise Hires a Contract Killer (“Louise-Michel”)

Louise Hires A Contract Killer - Filmplakat

Als die Fabrik, in der Louise (Yolande Moreau) und ihre Kolleginnen gearbeitet haben, über Nacht geschlossen wird, bekommen die ehemaligen Angestellten eine kleine Abfindung. Da sie zu klein ist als dass jeder für sich etwas damit bewegen könnte, beschließen sie, das Geld zusammenzulegen. Um damit ihren Ex-Chef umlegen zu lassen. Also begibt sich Louise auf die Suche nach einem Auftragskiller und trifft schon bald auf Michel (Bouli Lanners).

Rezension

» Weiterlesen