Testberichte zum Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS

Das Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS ist eines von zwei Kit-Objektiven, die man zusammen unter anderem mit der Canon EOS 550D kaufen kann. Nach der Sammlung von Testberichten zum 18-135mm-Kit-Objektiv, durfte natürlich eine ähnliche Sammlung für das 18-55mm-Objektiv nicht fehlen.

Im Wesentlichen sind sich die Tester einig, dass das Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS optisch eine deutliche Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger ohne Bildstabilisator. Der Bildstabilisator leistet auch gute Arbeit. Die Preisklasse (ca. 100 Euro im Kit) merkt man dem Objektiv natürlich deutlich an, aber für den Preis leistet es doch Erstaunliches.

» Weiterlesen

Luftbilder aus dem Hubschrauber

Luftbildaufnahmen sind eine wunderschöne Foto- und Video-Disziplin. Ich hatte vor einigen Jahren mal das Glück, für einen Imagefilm Luftaufnahmen von Segelfliegern über den Alpen machen zu können (siehe Höhenflüge) – und es war einer der schönsten Drehs, die ich bisher erlebt habe.

Allerdings sind Luftbilder auch sehr furchteinflößend. Segelflieger sind noch relativ kostengünstig, aber wenn man beispielsweise einen Helikopter braucht muss man für eine Flugstunde schnell mal mehrerer hundert Euro hinlegen.

Fotograf Christian Ahrens die Erfahrungen mit seinem ersten Luftbildauftrag in einem umfassenden Artikel festgehalten. Neben dem eigentlichen Flug geht er auch auf die Vorbereitungen ein und gibt die Tipps weiter, die er von anderen Luftfotografen erhalten hat.

» Weiterlesen

Panasonic Lumix GH1: EVIL-Kamera mit HD-Videofunktion

Panasonic Lumix DMC-GH1: Front-Ansicht

Das Aufsehen, das Nikon und Canon mit den Videofunktionen D90 und EOS 5D Mark II erregt haben, scheint auch an anderen Kameraherstellern nicht vorübergegangen zu sein. Panasonic hat jetzt eine EVIL-Kamera (ähnlich zu Spiegelreflex-Kameras, aber ohne optischen Sucher) angekündigt, die ebenfalls HD-Videos aufnehmen kann. Und scheinbar legt Panasonic etwas mehr Fokus auf diese Videofunktion.

» Weiterlesen